Ensemble Pninin
ist ein Autoren-Ensemble entstanden auf Initiative von Andreas Seemer-Koeper. Entgegen möglicher Erwartungen hat »Pninin« keine unterschwellige Bedeutung und verbirgt nichts Rätselhaftes. »Pninin« steht für Freistil.



 
Christina Böckler: Stimme
Maike Röhr: Violine
Andreas Berg: Klarinette
Matthias Dornhege: Tuba
Nikola Glavas: Akkordeon
Gereon Voss: Schlagzeug
Andreas Seemer-Koeper: Schlagzeug  

Gäste:
Serge Corteyn: Gitarre
 

Ensemble Pninin

Fellini / Rota Projekt
Ich Lieder
Von der Kunst des rechten Träumens
Träume und andere Reisen
Heldenmusik
Pnins & Zoozoos
Losch

English